Kategorie: Europa

Traut ihnen nicht! 0

Traut ihnen nicht!

Zwischen Europa und der EU unterscheiden? Denkste! Sie sagen, sie wären nur analytisch. Deshalb müsse man zwischen Europa und der EU ganz genau unterscheiden. Nein, sie meinen das nicht geographisch. Sie meinen das politisch....

0

Von einem, der für etwas steht

Einer, der für was steht, für was steht, steht. Arno Kompatscher, unser Landeshauptmann, steht für etwas. Gerade deshalb wird er Partei intern auch gern kritisiert. Er steht für ein zeitgemäßes Europa und trotz Wirtschaftsressort...

0

Fairtrade-Stempel im Pass

Von Schengen bis Dublin sind es etwa 1200 Kilometer. Von Tunis bis Palermo keine 400. Auch politisch scheint Dublin von Schengen weiter entfernt als das aus der Schlauchbootperspektive ersehnte Europa. Wer die Reisefreiheit im...

0

Eurafrika

Europa und Afrika. Zwei wunderbare und reiche Kontinente. Und beide zerbrechen an der fehlenden Gerechtigkeit. Globalisierung ist kein böses Wort. Im Gegenteil! Globalisierung bedeutet, dass wir menschlichen Erdenbewohner uns endlich als Menschheit begreifen und...

0

Unsere Islamisierung

Nicht, dass ich genau wüsste, was es bedeutet, dieses Wort „Islamisierung“, aber da ich es überall höre und lese, kann ich mich der Beobachtung nur anschließen. Verächtlich haben wir immer auf den Orient gezeigt....

0

United Failed States

Sind die europäischen Staaten noch einigermaßen gesund? „Failed State“ ist nicht unbedingt eine binäre Bezeichnung für Staaten, die es nicht geschafft hatten. Vielmehr geht es um das Ranking im Failed (Fragile) State Index, der wenig...

0

Von der Emanzipation der Regionen

Wer „Katalonien ist nicht Spanien“ ruft, ist Nationalist. Wer „Katalonien ist Spanien“ kundtut aber auch. Auswege gesucht. Katalonien, 1. Oktober 2017. Lombardei und Veneto, 22. Oktober 2017. Andere Vorzeichen, andere unschöne Begleiterscheinung, aber doch...

0

60

Eine wehmütige Liebeserklärung an zwei blecherne Verkehrsschilder. Habe ich es gerade mühselig geschafft, hinauf auf den Brenner, habe mit dem Niemandslandtunnel auch Südtirol hinter mir gelassen, empfängt mich das grenzenfreie Europa warm mit zwei...

0

Healing Hands

Man liest im europäischen Blätterwald gerne von einem Demokratieverlust Griechenlands. Die Bevölkerung wählt Syriza, sagt Ochi beim Referendum und trotzdem geht es munter weiter mit der Austerität. Das sei nicht demokratisch. Ich kann das...

0

Mein Óχι der Versachlichung

Das vernünftige Europa ruft nach Versachlichung in der Griechenlanddebatte. Mein Ochi, mein Nein zu dieser Sichtweise. Natürlich ist es mir ja auch lieber, wenn schwierige Themen sachlich angegangen werden. Varoufakis-Gestik ist genauso fehl am...