Kategorie: Grenzgemeinden

telebelluno.it 0

Buchenstein gegen Plodn

Die Buchensteiner wollen zu Südtirol, die Plodner zum Friaul. Per Referendum bestätigt. Schulterschluss zwischen den beiden Gemeinden wäre naheliegend. Fehlanzeige? Quelle: telebelluno.it Wie neulich berichtet, ist Sappada/Plodn auf dem steineren Weg zum Provinz- bzw....

Pics di Mai 0

Plodar unt Friaular saint òlbm guit pitnònt auskèmmin

Wird Sappada/Plodn die erste Gemeinde, der der per Referendum initierte Regionenwechsel gelingt? Es tut sich etwas in Sappada/Plodn. Am 28. März 1852 wurde die widerspenstige, deutschsprachige Gemeinde unter Österreichischer Herrschaft vom Friaul abgetrennt und der...

Facebook Cortina 0

Dolomiten-Flirt mit Ring

Nachdem Arno Kompatscher und Luca Zaia sich jetzt beide positiv über die Neuerschließung der Bahnstrecke Toblach-Cortina-Calalzo geäußert haben… Strampelt man pedales (im Sinne des geldspendenden Interregs) von Lienz kommend ab Toblach ins Höhlensteinstal, betritt...

0

Weht ein neues Lüftl?

Ein Lüftl von autonomiefreundlichen Worten und auch Taten weht übers Land, das vor ein paar Monaten noch niemand für möglich gehalten hätte. Wir haben sie fest verinnerlicht, diese Bilder des autonomiefressenden Renzi, jene der...

0

Das Glacis der restaurativen Autonomie

Wir erleben den Schwenk von der Territorialautonomie zurück zur (nein, nicht zur ethnischen, sondern zur) historischen Autonomie. Restaurative Autonomie nenne ich sie. Quelle: The Fuze Magazine Kürzlich konnten wir lesen, wie unser Landeshauptmann den...

0

Ausgeträumt

Cortina hatte sich bei der FIS für die Schiweltmeisterschaften 2019 beworben. Doch Åre, der Schwedische Skiort irgendwo zwischen Östersund und Trondheim wurde vorgezogen. Wie es sich gehört, hat sich Cortina professionell mit Komitee, schicker Webseite und viel...

0

Suramunt: Bemerkenswerter Fauxpas

War es der vorweihnachtlichen Hektik geschuldet, dass der PD eine Landkarte Bellunos ohne die drei abtrünnigen Gemeinden Anpezo, Col und Fodom online stellte? Nachdem in Rom die Dinge in Sachen Ddl Delrio ihre Wege...

0

Erneuerer Arno goes Suramunt

Ich konnte nicht einmal recherchieren, wann und wo er das gesagt haben soll, aber glaubt man der italienischen Presse, hat unser designierter Landeshauptmann Arno Kompatscher mit einem kleinen Satz «Sono favorevole al trasferimento di...

0

Hüben und drüben

„Willkommen in Buchenstein“ liest man seit Neuestem, wenn man sich den Gemeinden Fodom und Col nähert. Eine schöne Geste, die die gerade einmal vor zwei Jahren wiedergegründete Schützenkompanie Buchenstein hier setzt. Ich muss zugeben,...